hundkatz.de Das Gesundheitsportal für Hunde & Katzen
Menü

Wespenstich Katze – Was ist zu tun?


Wenn die Temperaturen wieder in die Höhe klettern, beginnt auch wieder die Insektenzeit. Wespenstiche bei Katzen sind daher ein häufig auftretendes und schmerzhaftes Übel. In den meisten Fällen ist ein Stich für unsere Samtpfoten zwar schmerzhaft, heilt aber von selbst wieder ab. Selten kann es jedoch auch zu lebensbedrohlichen Folgen kommen. Wir klären darüber auf, wie du einen Wespenstich erkennst und behandelst.

Getigerte Katze auf einer Wiese vor ihr eine Wespe

Wespenstich Katze – Symptome bei einem Stich

Besonders Freigängerkatzen, aber auch Katzen mit gesichertem Freigang, können Opfer eines Wespenstichs werden. Die brummenden Flugtiere animieren die meisten Katzen zum Spielen und Jagen, und so kann es durchaus mal schmerzhaft werden für unsere Miezen. Die meisten Samtpfoten schreien bei einem Insektenstich laut auf, rennen davon und wollen sich verkriechen. Wenn du nicht zufällig mitbekommst, dass deine Katze von einem Insekt gestochen wurde, gilt es auf weitere bestimmte Symptome zu achten. Einen Insektenstich kannst du daran erkennen:

  • Die Katze rennt unkontrolliert davon und versucht sich zu verstecken.
  • Katzen lecken intensiv die betroffene Stelle ab.
  • Der Bereich um die Stichstelle schwillt an.
  • Die Schwellung kann sich rund um die Einstichstelle ausbreiten.

Wespenstich Katze – Erste Hilfe

Wenn du behutsam Erste Hilfe leistest, heilen die meisten Insektenstiche deiner Katze von selbst, wenn sie nicht allergisch reagiert. Zuallererst solltest du überprüfen, ob der Stachel noch in der Einstichstelle steckt. Wenn ja, ziehe ihn vorsichtig samt Giftbeutel mit einer Pinzette heraus. Achte darauf, dass das restliche Gift des Giftbeutels nicht austritt, da dies zu großen Schmerzen führen würde. Danach ist Kühlen die oberste Devise. Mit einem Kühlpad oder einem kalten feuchtem Tuch solltest du die Einstichstelle kühlen, nachdem der erste Schreck bei euch beiden vorbei ist. Wenn sich deine Katze den Bereich rund um die Einstichstelle ableckt, lasse das zu. Das verschafft ebenfalls ein wenig Kühlung und wirkt sich gleichzeitig beruhigend auf sie aus. Sollten empfindliche Stellen wie Nase oder Ohren von dem Stich betroffen sein, eignen sich kühlende Gels als Erste-Hilfe-Maßnahme.

Wespenstich Katze – Allergische Reaktion

Akuter Handlungsbedarf besteht, wenn die Mieze gegen das Wespengift allergisch ist. Dann kann ein Stich – egal an welcher Körperstelle – gefährlich werden. Daher solltest du deine Katze nach einem Stich sehr genau beobachten: Spielt sie munter weiter, liegt in der Regel keine allergische Reaktion auf das Gift vor und somit ist auch kein Tierarztbesuch nötig. Sollte dein Stubentiger jedoch plötzlich apathisch wirken, Kreislauf- oder Atembeschwerden haben, ist das ein Alarmsignal. Es könnte sich um einen anaphylaktischen Schock eine schwere und lebensbedrohliche allergische Reaktion handeln. Auch ungewöhnlich starke Unruhe und Erbrechen sind Warnzeichen. Eine Schwellung, die weit über die Einstichstelle hinausgeht, oder die Bildung von kleinen, mit Flüssigkeit gefüllten Bläschen können zudem Anzeichen für eine allergische Reaktion sein. Der sofortige Gang zum Tierarzt ist hier dringend empfohlen.

Wespenstich Katze – Wann zum Tierarzt?

Wird deine Katze in die Pfoten gestochen, ist das normalerweise kein Grund zur Sorge. Wenn du die Einstichstelle kühlst, heilt meist alles von ganz allein. Heikel wird es jedoch, wenn die Samtpfote ins Maul gestochen wurde. Das ist ein Notfall, bei dem du umgehend zum Tierarzt solltest, denn die Atemwege können durch den Wespenstich anschwellen und die Fellnase droht zu ersticken. Wenn du dir nicht ganz sicher bist, wo deine Katze gestochen wurde, gib ihr sofort etwas zu trinken, um zu prüfen, ob sie noch normal schlucken kann. Sollte sie Schluckbeschwerden oder Schwierigkeiten beim Atmen haben, musst du sofort zum Tierarzt.

Wurde deine Katze schonmal von einer Wespe gestochen? Erzähle uns gerne hier in einem Kommentar von deinen Erfahrungen.

Du suchst noch nach einfachen Rezepten für Katzenleckerlis? Dann haben wir für dich ein tolles. Wenn du dich bei uns registriert hast, erhältst du direkt das Dokument zum Download.

0 Kommentare